GPX, KML, GeoJSON einblenden

Du kannst nun auf der Online-Karte deine eigenen Tracks oder Routen einblenden. Auf der Online-Karte findest du links oben ein Ordner-Symbol, über das du die Datei mit den Track- oder Routeninformationen auswählen kannst. Alternativ kannst die Datei mit deinem Track oder deiner Route einfach per Drag&Drop auf die Karte ziehen. Unterstützt werden die Formate GPX, KML und GeoJSON.

Veröffentlicht in What's new?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*