Kategorie: What’s new?

Was gibt es Neues auf OpenSlopeMap.org?

Einbinden von mbtiles in den Mobile Atlas Creator

Mit Hilfe der freien PC-Software Mobile Atlas Creator (kurz: MOBAC), welche für Windows, Linux und iOS verfügbar ist, könnt ihr auch selbst beliebige Kartenausschnitte in beliebiger Größe und Auflösung ganz nach euren Bedürfnissen generieren. Dies kann z.B. sinnvoll sein, weil

Veröffentlicht in What's new?

GPX, KML, GeoJSON einblenden

Du kannst nun auf der Online-Karte deine eigenen Tracks oder Routen einblenden. Auf der Online-Karte findest du links oben ein Ordner-Symbol, über das du die Datei mit den Track- oder Routeninformationen auswählen kannst. Alternativ kannst die Datei mit deinem Track

Veröffentlicht in What's new?

OpenSlopeMap Overlay bis tile-size 16

Der OpenSlopeMap Overlay steht nun mit einem zusätzlichen Zoom-Level zur Verfügung. Bisher ging der OpenSlopeMap Overlay bis tile-size 15, ab sofort geht es bis tile-size 16. Der zusätzliche Zoom-Level ist sowohl in der Online-Karte verfügbar als auch im Download-Bereich unter

Veröffentlicht in What's new?

Multi-Layer-Karte mit Overlay-Ebenen

Unsere Browser-Karte unterstützt nun die Auswahl verschiedener Karten-Ebenen. Auf der Karte kann nun über das Ebenen-Symbol rechts oben aus verschiedenen Basiskarten ausgewählt werden, die jeweils mit verschiedenen Overlay-Ebenen angereichert werden kann. Als Basiskarten stehen nun zur Verfügung: OpenSlopeMap classic (bis

Veröffentlicht in What's new?

Installationsanleitungen für Apps

Es stehen neu zwei Installationsanleitungen zur Verfügung für folgende Apps: App „ape@map“ (für iPhone und Android): Installation auf iOS bzw. Android für ape@map App „MBTiles GPS“ (für iPhone): Installation auf iOS für MBTiles GPS

Veröffentlicht in What's new?